Gebäudeversicherung Vergleich & Rechner

Eigentümer von Immobilien sind erheblichen Risiken ausgesetzt. Schnell können Brände oder Stürme die eigene Immobilie so stark beschädigen, dass enorme Kosten auf den Besitzer zukommen.

Eine Gebäudeversicherung kann vor diesen Kosten schützen. Bis heute handelt es sich bei ihr um eine freiwillige Versicherung, deren Abschluss jedoch in jedem Fall zu empfehlen ist.

Ausgenommen davon sind Immobilien, die über die Bank finanziert werden. Viele Kreditgeber setzen eine vorhandene Gebäudeversicherung für den Abschluss eines Kreditvertrages voraus.

Die Leistungen und Bedingungen der Gebäudeversicherung werden stets an den Wert der Immobilie angepasst.

Um eine Unterversicherung und somit Probleme im Versicherungsfall zu vermeiden, müssen umfangreiche Um- und Anbauten stets dem Versicherer gemeldet werden. (Bild: Wuestenrot/ ddp)

Gebäudeversicherungs Vergleichsrechner



Anzeige: